Kundenstimmen

Kommunikationstraining PostMail

Norbert Hollenstein, Leiter Briefzustellregion Winterthur 

Dank gut strukturierten und methodisch vielfältigen Lerninhalten konnte Frau Matta unsere
Führungskräfte gezielt in der Kompetenz Kommunikation weiterentwickeln. Sie überzeugte durch Professionalität und hohe Fachkompetenz sowie durch die Fähigkeit, die Themen empfängergerecht weiterzureichen. Zudem erreichte sie die Teilnehmenden jederzeit mit ihrer einfühlsamen Art. Dadurch entstand eine grosse gegenseitige Vertrauensbasis, die für den Erfolg entscheidend war. Darüber hinaus hat Frau Matta diverse Einzel- und Gruppencoachings durchgeführt.  

Mit ihrem Charisma und ihrem intensiven Engagement überzeugte Frau Matta die Teilnehmenden und auch uns als Auftraggeber. Sowohl in der Moderation der Kommunikationskurse als auch in der Durchführung von Coachings haben wir mit Frau Matta ausnahmslos positive Erfahrungen gemacht. In dieser Zeit hat sich eine vertrauensvolle, persönliche Beziehung zwischen uns entwickelt und ihr Rat und ihre professionelle Einschätzung waren uns stets wichtig.

Wir werden auch zukünftig bei schwierigen Problemstellungen und für die gezielte Förderung unserer Führungskräfte bevorzugt auf Frau Matta als Coach, Moderatorin und Kursleiterin zurückgreifen. Wir können Frau Matta als Moderatorin für Kommunikationskurse und als Coach voll und ganz empfehlen.

Lehrgang Kommunikation, Klubschule Migros 

Manuela Badran, Kundenberaterin Management & Wirtschaft / Stv. Centerleitung Wetzikon

Ich fand den Lehrgang einfach genial! Nicht nur weil Frau Matta den Unterricht spannend und äusserst interessant gestaltet, sondern auch, weil das Gelernte unmittelbar nach dem Unterricht beruflich und privat umgesetzt werden kann. Der Lehrgang unterstützte meine Persönlichkeitsentwicklung. Ob beruflich, bei meinen Kindern oder im privaten Alltag – heute kann ich schwierige Situationen viel einfacher, ja manchmal sogar mit Routine meistern.Ich kann diesen Lehrgang wirklich jedem empfehlen: Von Familienfrauen bis hin zu Managern, jeder kann profitieren!

Remo Iten, Klubschule Zürich Limmatplatz
Meine Erwartungen an diesen Lehrgang wurden bei weitem übertroffen! Nicht nur was die inhaltliche und reflektive Auseinandersetzung betrifft, sondern auch in Hinblick auf den konkreten praktischen Nutzen in der Praxis. War für mich Kommunikation anfangs bestenfalls ein schwer durchschaubares Geflecht von Worten und Äusserungen, in welches wir uns gelegentlich verstricken, so offenbarten sich Abend für Abend Erkenntnisse und Strukturen, welche deren Bedeutung und Wechselwirkung mit eine Mal transparent und nachvollziehbar machten - sei es in Bezug auf die eigenen Kompetenzen oder die anderer. Es erübrigt sich zu sagen, dass sich die professionelle und charmante Art von Brigitte Matta sowie weiterer Kursleiterinnen nicht nur als zielförderlich und sehr motivierend erwies, sondern für uns Kursteilnehmende ein angenehmes Ambiente der Wertschätzung und Offenheit ermöglichte - die Grundlage jeglichen Lernens. Mein Fazit: Dieser Lehrgang war jeden Rappen wert und gehört zu meinen besten Investitionen!            

Andrea Klubschule Migros Wetzikon 

Ich habe jede Kursstunde im Lehrgang Kommunikation genutzt, um  möglichst viele Informationen „wie ein trockener Schwamm“ aufsaugen zu können.  

Dieses halbe Jahr war für mich so wie Achterbahn fahren: sehr abwechslungsreich, mit einigen Hindernissen, aber unglaublich lehrreich. Noch vor einem halben Jahr kommunizierte ich wie viele andere auch und erkannte die „Fauxpas“ nicht, ich fühlte mich unverstanden. Die Motivation im Umgang mit Menschen hatte ich verloren. Der Umgang mit Menschen macht mir wieder Spass. Ich habe festgestellt: Wenn ich mein Kommunikationsverhalten bei schwierigen Gesprächen ändere, passt sich mein Gesprächspartner an und somit entsteht eine wesentlich entspanntere Atmosphäre. Dass die richtige Kommunikation in meiner Hand liegt, habe ich jetzt verstanden. Ich trainiere täglich, wie ich Informationen weitergeben muss, um Missverständnisse zu verhindern.Brigitte – du hast immer ein offenes Ohr gehabt, du warst motivierend, geduldig, ermutigend und wohlwollend. Du bist sehr kompetent, authentisch, engagiert, sympathisch, passioniert, sonnig und empathisch. Diesen Lehrgang zu besuchen, war einer meiner besseren Entscheidungen. Ganz abgesehen davon läuft es bei mir kommunikativ sehr viel entspannter. In diesem Sinne – Wer es nicht probiert, ist selber schuld. Liebe Brigitte, vielen Dank für alles!

Andrea Mathis, Klubschule Zürich Limmatplatz

Ich habe mich jedes Mal auf den Kurs gefreut. Deine Begeisterung zu diesem Thema und deine Motivation, uns den Stoff beizubringen, hat sich von Anfang an auf mich übertragen. Der Unterricht war sehr abwechslungsreich, es kam mir nie langweilig vor. Und das Verhältnis zwischen praktischen Übungen und Theorie finde ich sehr ausgewogen. Ich habe auch deine Fachkompetenz bzw. Erfahrung auf diesem Gebiet geschätzt. Dadurch konntest du für mich abstrakte, theoretische Vorgaben einfach in praktische Methoden übersetzen. Und auch, dass wir individuelle Probleme einbringen und gemeinsam besprechen konnten, hilft mir, bei ähnlichen Problemstellungen diese zu überdenken und die Lösung umzusetzen. Das interessante an diesem Thema ist ja, dass es unterschiedliche Sichtweisen gibt und man sich diesen bewusst sein sollte, um dann eine Lösung zu erarbeiten. Und diesbezüglich waren die Gruppendiskussionen hilfreich, weil wir sahen, dass Menschen sehr individuell reagieren. Das war einer der interessantesten Kurse - ever. Es hat Spass gemacht, mit dir dieses Thema zu vertiefen und es ist schade, dass es schon zu Ende ist. Vielen Dank für deinen Einsatz und deine tolle Leistung.

 

Leadership Wetzikon, Winterthur, St. Gallen

Manuela Pfändler

Brigitte versteht es wunderbar, jedes einzelne Thema spannend und abwechslungsreich zu präsentieren. Besonders gefällt mir ihr lebendiger, humorvoller, vielseitiger und fordernder Unterrichtsstil. Brigitte lässt allen Teilnehmern Raum, sich mitzuteilen, auch wenn es einmal ein bisschen länger dauert. Themen geht sie auf eine angenehm hartnäckige Art auf den Grund. Ihre sympathische Art überwindet auch allfällige Hemmungen, persönliche Themen anzusprechen. Gekommt lässt Brigitte praxisnahme Beispiele einfliessen, welche einem im Verständnis der Materie enorm unterstützen. Kritischen Äusserungen begegnet sie offen und lässt auch mal eine fünf gerade sein. Durch den Lehrgang habe ich beruflich wie auch privat meinen Horizont und meine Ansichten erweitert. Bereits bekannte Therorien wurden vertieft und mit neuen ergänzt. Laufend probiere ich neue Techniken aus. Nicht alles klappt gerade beim ersten Mal, doch die neu gelernten Techniken überzeugten mich so sehr, dass ich auf jeden Fall dran bleiben werde. Ich bin überzeugt, noch oft in der einen oder anderen Situation mit einem Schmunzeln an Brigitte zu denken.

Jenny Saluz

In den Bereichen Selbstkenntnis, Kommunikation und Präsentation begleitete uns Brigitte Matta auf eine spannende Reise, welche von Unerwartetem und Anregendem geprägt war. Brigitte verstand es, uns die Lerninhalte plastisch, greifbar und äusserst anschaulich zu vermitteln, verband Theoretisches mit Praktischem und hat dem Schulstoff immer wieder von Neuem Leben eingehaucht. Ich spürte es zu jeder Zeit, mit welch grossem Engagement und Herzblut Brigitte an die Wissens- resp. Kompetenzvermittlung herangeht. Mit ihrer einfühlsamen, wertschätzenden, empathischen und äussert humorvollen Art hat sie auch die Punkte zu thematisieren gewusst, welche häufig nicht gerade mit Jubel begrüsst werden. Der Unterricht von Brigitte hat dazu geführt, dass sich bei mir Denkfelder, aber auch Gefühlsbereiche, wieder bemerkbar gemacht haben, welche im Trubel des Alltags häufig zu kurz gekommen sind. Sie hat mir wichtige Inputs vermittelt und mir den richtigen Schups verpasst, etwas mehr für mich einzustehen - und das fühlt sich sehr gut und richtig an. Ich kann den Unterricht bei Brigitte Matta zu 100 % empfehlen.

Regina Z.

Brigitte Mattas strukturierter, gut vorbereiteter Unterricht ist vergleichbar mit dem Aufbau einer klassischen Sinfonie. Im ersten Satz wird das Thema der Unterrichtsstunde vorgestellt. Gebannt hörte ich ihr zu, folgte der kurzen Einführung und war gespannt, was wohl der zweite Satz mit sich bringen möge. Dieser beinhaltete das detaillierte Heranführen an eine gestellte Aufgabe. Brigitte versorgte meine Klasse und mich kompetent mit Hintergrundinformationen zu Prozessen, Konflikten oder aber Verhaltensmustern. Sie zeigte klar auf, was diese für Folgen im betrieblichen Alltag hatten. Doch nicht nur das Ohr war gefragt, sondern auch das Herz. Im Mittelteil der Sinfonie galt es, das Gehörte entsprechend einzuordnen und umzusetzen. Ich war gefordert, mitunter den Blickwinkel zu verändern und mich selbst zu reflektieren. Auch wurde ich auf eine selbstverständliche Weise von Brigitte begleitet, alte Muster aufzuweichen oder gar zu durchbrechen. Es war eine spannende Reise mit leisen Zwischentönen, kurzen Pausen und ab und an gab’s sogar einen Paukenschlag. Das Ende der Ausbildung war für mich persönlich der letzte Satz: Das grosse Finale. Ich blicke auf äusserst interessante, lehrreiche und praxisorientierte Unterrichtsstunden zurück. Brigitte Matta war während der letzten Monate die wachsame Dirigentin unserer Klasse. Sie hat uns auf eine konstruktive Art ge- und begleitet, liess uns jedoch immer viel Spielraum, uns selber einzubringen. Nicht zuletzt dank ihr konnten wir innerhalb der Klasse eine vertrauensvolle Umgebung schaffen. Brigitte sorgte Abend für Abend für harmonische, frische und mitunter ungewohnte Klänge. Dafür gebührt ihr ein grosser Applaus inklusive Zugabe!

"Ein Lehrer, der nur Kenntnisse vermittelt, ist ein Handwerker - der Lehrer, der den Charakter bildet, ein Künstler" (Ely Samuel Parker). Für mich ist Brigitte eine Künstlerin. Danke.

2-tägiges Rhetoriseminar in der Klubschule Zürich

Stimmen aus der Umfrage:

Brigitte Matta machte einen super Job. Wir hätten noch lange weiter machen können. Sie ist eine kompetente Frau mit viel Humor und Selbstironie, was dem Kurs die besondere Note verleiht. Würde sie sofort wieder buchen.

Ich habe schon viele Kurse besucht. Aber was die Kursleiterin in den 2 Tagen auf die Beine gestellt hat, war grosse Klasse. Ein riesen Lob an Frau Matta.

2-tägiges Konfliktseminar, Klubschule Zürich, Alice K.

Der Kurs Konfliktmanagement übertraf meine Erwartungen. Diese zwei Kurstage waren sehr lebhaft, weil du offen mit uns umgegangen bist. Das steckte natürlich an und somit waren auch wir offen. Mit den Instrumenten und dem Know-how, welches du uns spannend vermittelt hast, konnten wir unsere aktuellen Konflikte aus dem Privatleben und/oder aus dem Geschäftsbereich 1:1 im Kurs umsetzen und üben. Dies war sehr gewinnbringend für mich. Herzlichen Dank Brigitte für das tolle Seminar.  

Coaching

Klientin K. F.

Sehr wertvoll fand ich die ganzheitliche Sicht des Berufsproblems, dass der Zusammenhang zwischen Persönlichkeit, Partnerschaft und Beruf berücksichtigt wurde bzw. die anderen Lebensbereiche auch einbezogen und bearbeitet wurden. Ich habe sehr viel profitiert, und zwar für alle Lebensbereiche.

Brigitte Matta ist ein hervorragender Coach. Sie ist herzlich, spontan, einfühlsam, empathisch und dennoch zielstrebig. Ausserdem ist sie sehr präsent und gleichwertig im Umgang. Sie hat eine gute Art, auch unangenehme Themen anzuschneiden. Ich habe mich immer sehr wohl gefühlt und freue mich auf die Fortsetzung im Herbst.



Jobcoaching bei SAH (Schweizerisches Arbeiterhilfswerk Zürich)

Auch wenn das Coaching "obligatorisch" war, Sie haben mit Ihrer sehr offenen und respektvollen Art immer dafür gesorgt, dass die Morgen immer sehr kurzweilig waren. Sie haben ein super Gespür für Menschen und können sich sehr gut in sie hineinversetzen. Besonders der immer anders gestaltete Einstieg gefiel mir sehr gut. Sie sind eine rundum sympathische und gleichermassen empathische Person. Herzlichen Dank für die gute und auch lehrreiche Zeit. Für meinen privaten und beruflichen Weg kann ich vieles mitnehmen. Teilnehmerin E.B.